HIER haben wir aktuelle Informationen über die Arbeit des Diakonenhauses und der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen (Stand: 21.12.2021) für Mitglieder, Freunde und Förderer zusammengestellt

+ + + + + + + + + +

Diakon Günter Johannsen, Feldkirchen, beschreibt in seinem Buch "Als das Rote Meer grüne Wellen hatte" nicht nur die Gründung des Montags-Friedensgebetes 1982 in der Nikolaikirche Leipzig durch seine Junge Gemeinde, sondern auch seinen Werdegang zum Moritzburger Diakon und die Zeit der Ausbildung und Begegnung mit Dr. Joachim Dachsel und Magdalena Kupfer. Hier ein kleiner Auszug.

+ + + + + + + + + +

Festveranstaltung aus Anlass des 100. Geburtstages von Joachim Dachsel
Am 6. Dezember jährte sich zum 100. Mal der Geburtstag des langjährigen Dozenten am Ev.-Luth. Diakonenhaus, Dr. Joachim Dachsel. Aus diesem Anlass sollte es eine kleine Festveranstaltung im Brüderhaus in Moritzburg geben. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation war aber nun leider doch keine Präsenzveranstaltung möglich. Aber es gibt ein Festvideo mit Musik, Vortrag und Lesung unter folgendem Link bei YouTube: https://youtu.be/5zb7hHjOihg 

+ + + + + + + + + +


"Kleiner Gemeinschaftstag" am Sonntag, dem 19. September 2021

... mit Einsegnungen, Mitgliederversammlung und Großem Konvent (Einladung hier)

+ + + + + + + + + +

Neue Institutsleiterin am Philippus-Institut
Diakonin Katja Kropfgans wurde vom Verwaltungsrat des Ev.-Luth. Diakonenhauses Moritzburg e. V. als neue Leiterin des Philippus-Instituts für Berufsbegleitende Studien in Gemeindepädagogik und Diakonie berufen. (nähere Infos hier)

+ + + + + + + + + +
 

Gemeinschaftstag 2021Werbung Livestream GT 2021
Der Gemeinschaftsrat hatte sich schon im Januar mit möglichen Alternativen zu dem für 28.-30. Mai 2021 geplanten Gemeinschaftstag beschäftigt.
Leider konnten wir uns auch in diesem Jahr nicht in großer Runde in Moritzburg treffen, aber zu zweit oder in Kleinstgruppen versammeln und am Bildschirm sehen.
Die Gottesdienste wurden live auf unserem YouTube-Kanal übertragen. Der Samstag fand als Videokonferenz statt. Nähere Infos unter https://www.diakonenhaus-moritzburg.de/gemeinschaft/veranstaltungen/gemeinschaftstag


+ + + + + + + + + + 

 

Evangelische Schule für Sozialwesen „Hans Georg Anniès“
Wir dürfen uns darüber freuen, dass der Schulbetrieb in unserer neuen, 2019 gegründeten Evangelischen Schule für Sozialwesen „Hans Georg Anniès“ auch in Zeiten von Corona in guter Weise abgedeckt werden kann. Die ersten Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung zum Sozialassistenten wurden am 23. Juli 2021 verabschiedet. Die an die Sozialassistentenausbildung anschließende Ausbildung zum Erzieher bzw. zur Erzieherin wird nun seit September 2021 ebenfalls in Moritzburg angeboten. Damit sind jetzt bereits drei Klassen mit insgesamt ca. 60 Schülerinnen und Schülern in der Schule vorhanden. Über die Sommerferien erfolgte der Umzug in das frisch sanierte Schulgebäude auf dem Knabenberg. Am 15. Oktober 2021 haben wir es festlich eingeweiht. Gemeinsam mit den beiden Internatsgebäuden, wovon eines fertiggestellt ist und das andere im kommenden Jahr fertiggestellt sein wird, haben wir nun einen sehr schönen Campus auf dem Knabenberg.
Geplant ist übrigens auch, dass die Erzieherinnen und Erzieher auch die Möglichkeit bekommen, Diakonin oder Diakon zu werden. (www.es-moritzburg.de)

+ + + + + + + + + +

T.Petzoldt 300 Portrait

Neuer Geschäftsführer und neuer Vorstand im VEDD

Am 3. und 4. März kamen 60 Delegierte, Gäste, Hauptamtliche und Vorstandsmitglieder zur Sonder-Hauptversammlung des Verbands Evangelischer Diakonen-, Diakoninnen- und Diakonatsgemeinschaften (VEDD) zusammen – und das völlig corona-konform in einer Hybrid-Veranstaltung. In dieser Versammlung fanden Wahlen für die Geschäftsführung (Nachfolge Heidi Albrecht) sowie für den Vorstand des VEDD statt.

Diakon Tobias Petzoldt wird zum VEDD-Geschäftsführer gewählt

Tobias Petzoldt, Diakon der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen, wird im Herbst die Nachfolge der amtierenden Geschäftsführerin Heidi Albrecht antreten, die in den Ruhestand geht. (HIER den gesamten Beitrag lesen) 

+ + + + + + + + + +

Ein geschichtsträchtiger Moment
Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnten im vergangenen Jahr keine Einsegnungen von neuen Diakoninnen und Diakonen stattfinden. Daher wurde entschieden, dass die Einsegnung auch dezentral vor Ort stattfinden kann. Nachdem der erste für 3.1.2021 geplante Versuch ebenfalls abgesagt werden musste, fanden nun die ersten drei „Einsegnungen on tour“ am 24. Januar 2021 in Dresden statt.

Eingesegnet wurden Wunna Maria Fuhrmann, Luisa Höpfner und Paul Stark. Die drei haben an der Ev. Hochschule Dresden studiert, daher wirkte auch Prof. Dr. Ulf Liedke bei der Einsegnung mit.
Weiterhin wurde am 21. Februar 2021 Fabian Hanspach im Dom zu Wurzen in das Amt eines Diakons eingesegnet.


+ + + + + + + + + +

13 Neue Kandidatinnen und Kandidaten (Gesamtzahl: 57)
Auf seiner Sitzung am 26. Januar 2021 entschied der Gemeinschaftsrat über Anträge von 13 neuen Kandidatinnen und Kandidaten für die Einsegnung. Damit beträgt die aktuelle Gesamtzahl der Kandidatinnen und Kandidaten 57 Personen. 41 davon werden voraussichtlich im Jahr 2021 eingesegnet.
Herzlich willkommen in der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen!

+ + + + + + + + + +

Neuigkeiten zum Zukunftsprozess
Im Juni 2020 wurde an alle Mitglieder unserer Gemeinschaft der Entwurf für Leitsätze unseres Diakon-Seins mit der Bitte um Rückmeldungen dazu verschickt. Die Arbeitsgruppe, welche diese Leitsätze erarbeitet hatte, hat im Januar 2021 erneut getagt und die Rückmeldungen gesichtet. Dabei wurde der Entwurf an einigen Stellen angepasst und anschließend dem Gemeinschaftsrat übergeben. Dieser hat nun am 27. Januar 2021 dem nunmehr vorliegenden überarbeiteten Entwurf zugestimmt und beschlossen, die Leitsätze dem Großen Konvent zur Beschlussfassung vorzulegen.
Die letzte Fassung der Leitsätze kann unter folgendem Link nachgelesen werden: https://www.diakonenhaus-moritzburg.de/gemeinschaft/zukunftsprozess

+ + + + + + + + + +


Am 8. Oktober 2020 wurde mit der Enthüllung einer Gedenktafel am Vater-Höhne-Haus an den Brand im Atelier des Bildhauers, Grafikers und Diakons Hans Georg Anniès vor 50 Jahren erinnert.

+ + + + + + + + + +

Philippus-Institut
Das bisherige „Institut für Berufsbegleitende Studien“ an der EHM wird seit 1. September 2020  als eigenständige Einrichtung des Diakonenhauses unter dem Namen Philippus-Institut weitergeführt.

+ + + + + + + + + +

Veränderungen an der Hochschule
Am 19. Juni 2020 wurde in Moritzburg ein Vertrag zwischen Landeskirche, Ev. Hochschule Dresden und Diakonenhaus Moritzburg unterzeichnet. Dieser regelt, dass das religions- und gemeindepädagogische Studium der bisherigen Ev. Hochschule Moritzburg seit 1.9.2020 in Trägerschaft der Ev. Hochschule Dresden weitergeführt wird. Der Standort Moritzburg wird beibehalten. Der Moritzburger Lehrkörper wird in das Kollegium der ehs integriert. (ausführlicher Bericht dazu).

+ + + + + + + + + +


Seit 1. Januar 2020 ist das neue Diakonengesetz der Sächsischen Landeskirche in Kraft. Die Ausführungsverordnung dazu wurde veröffentlicht im Amtsblatt 5/2021.

Ein Kommentar des Vorstehers zum Gesetz findet sich hier.

+ + + + + + + + + +


Der Gemeinschaftsrat der Gemeinschaft Moritzburger Diakone und Diakoninnen hat in seiner Sitzung am 29.10.2019 zu den aktuellen Herausforderungen in der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens diese Erklärung verfasst.

+ + + + + + + + + +  

Stellenausschreibungen fremder Arbeitgeber