Wir empfehlen dringend JavaScript zu gestatten und einen aktuellen Internet-Browser zu verwenden!

 


Schulgebaeude ESM 600


Das Ev.-Luth. Diakonenhaus Moritzburg e.V. hat die Gründung einer Evangelischen Schule für Sozialwesen in Moritzburg beschlossen. Angeboten wird zunächst die Ausbildung zur staatlich geprüften Sozialassistentin / zum staatlich geprüften Sozialassistenten (Ausbildungsdauer: 2 Jahre). Später wird die Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin / zum staatlich anerkannten Erzieher (Ausbildungsdauer: 3 Jahre) hinzukommen.

Die Schule hat im Schuljahr 2019/20 zunächst mit der Ausbildung zur staatlich geprüften Sozialassistentin / zum staatlich geprüften Sozialassistenten ihren Betrieb aufgenommen. Verbunden mit der Schule ist ein Internat.

Die Schule trägt den Namen „Hans Georg Anniès“. Anniès (1930-2006) wirkte als Grafiker und Bildhauer in Moritzburg, unter anderem am Diakonenhaus in Moritzburg, wo er selbst seine Ausbildung zum Diakon erfuhr. Mit der Namensgebung sollte einerseits ein Bezug zur Tradition des Diakonenhauses und seiner Ausbildungsgeschichte hergestellt werden, andererseits bietet das künstlerische Wirken von Hans Georg Anniès vielfältige Impulse für die Konzeption der Schule.

Bewerbungen für die Ausbildung zur Sozialassistentin / zum Sozialassistenten an der Evangelischen Schule für Sozialwesen können an konstanze.kawan@es-moritzburg.de geschickt werden. Informationen zu notwendigen Bewerbungsunterlagen erhalten sie hier:  https://es-moritzburg.de/bewerbung
Nach Eingang der Bewerbung erfolgt eine Einladung zum persönlichen Gespräch.

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!